Kein Foto verfügbar Fotos hochladen
Dr. Michael Philippens
Bergerstraße 163
41068 Mönchengladbach (Venn)
Hierher mit Bus/Bahn

Telefon: (02161) 85062
Frage stellen zum POI
Ist das Ihr Unternehmen?

Beschreibung

Orthopäde in Windberg

Bewertungen

Michel Philippens: Note 3,7
Patienten berichten bei Jameda:
Bewertung nach dem Schulnotensystem
Genie?? Mein Krankheitsbild u.A. schwere Spondylarthrose der HWS. Anfang letzten Jahres bekam ich schwere Schmerzen unter der linken Brust. Selbst das atmen fiel schwer. Ich fragte, warum ist ... (14.11.2011)
Bewertung nach dem Schulnotensystem
Ich kenne Herrn Dr. schon über 10 Jahre. Es stimmt, er ist sehr von sich selbst überzeugt. Wenn man ihn zu nehmen weiß, ist er aber schwer in Ordnung. Manchmal muß halt nicht nur der Patient zum Doc ... (10.05.2010)
Dr. Michael Philippens Gesamtbewertung von 2 Patienten
Patienten berichten bei Doc Insider:
leider kann ich mich dem ersten Bericht nur anschließen. Auch ich habe gerade schmerzlich erfahren müssen, dass ich Kassenbehandlungen für sehr teuere Gebühren angeboten bekam. Als ich aus Kostengründen ablehnte (sorry, aber mal eben 200 EUR???) wurde ich mit dem Spruch:dann kann ich Ihnen auch nicht helfen, dann muss halt operiert werden. aus der Behandlung entlassen. Danke - Verzichte! http://orthopaedie.docinsider.de/show/m%C3%B6nchengladbach-venn/drmichael_philippens-287940 27.04.2009
Dieser Arzt ist die Unverschämtheit in Person. Er versucht alle gesetzlichen Leistungen wie z. B. Infusionen und Akkupunktur als private Leistungen zu verkaufen, obwohl die Kasse zahlen würde. Hier zahlt man mit einem Bandscheibenvorfall mal eben 1.200 €. Er macht dem Patienten glaubhabt, dass ohne seine Therapie eine OP ansteht. Das ist mit das unverschämteste, was ich bislang erlebt habe. Ich hatte sehr starke Schmerzen und der Arzt will zunächst mal Geld verdienen, ohne das über die Kasse abrechnen zu müssen. Ganz schön einfach für ihn und teuer für die Patienten. Deshalb ist das Wartezimmer immer schön leer. 10 Patienten die Zahlen und er hat keine Probleme mit dem Praxis-Budget. Einfach nur dreist dieser Halbgott in weiss. http://orthopaedie.docinsider.de/show/m%C3%B6nchengladbach-venn/drmichael_philippens-287940 23.11.2008
  Hast Du eine Frage zu Mönchengladbach?

Beiträge zu »Dr. Michael Philippens«

  • pppaaa
    1
    1
    ,
    1  

    Der super Doc.

    Also ich kann von diesem Arzt nur abraten...warum:ich bekomme eine Überweisung von meinem Hausarzt zum Örthopäden oder was immer er auch ist... wegen eines Achillessehnenriss...hatte einen Termin kam auch nach 5min in den Behandlungsraum weil keiner im Wartezimmer war außer ich... er nahm die Karte und hatte sich den Krankenhausbericht durchgelesen und fragte mich was ich von Ihm jetzt erwarte...da ich noch nie so einen Riss hatte fragte ich Ihn nach dem weiteren Ablauf des Krankenbildes und wann ich wieder auftreten kann wie lange ich diese Schienetragen muss usw. halt...er sagte nur was soll ich tun...ich fragte würde gerne die weitere Behandlung der Verletzung durch Ihn...er sagte was erwarten sie sie kommen nach 6Wochen von Ihrem Hausarzt und wollen das ich sie behandle...ich dachte ich bin im falschen Film...er hatte mich quasi zur weitern Behandlung abgelehnt...hätte man ja bei der Terminvergabe auch sagen können da hätte man sich die 6km zu Ihm auch sparen können...er sagte gehen sie dahin wo man sie auch operiert hat die kennen das Krankenbild...ohne das er einen Blick auf die Verletzung gemacht hatte schrieb er mir eine Überweisung damit ich wieder im Krankenhaus behandelt werde...der Arzt hat mir super geholfen und über diese Geschichte gelacht und sagte er konnte nix mehr an mir verdienen...leider dürfen die mich im Krankenhaus nicht weiter behandeln da sie keine Kassenzulassung dazu haben...werde mich über diesen Mann auch noch beschweren(sowas hatte ich bis dahin noch nie erlebt) bei der Ärztekammer oder wo auch immer...

    P.S Die Arzthelferin war nett

    hilfreich? kommentieren Inhalt beanstanden

Beitrag schreiben

  Bitte hier per Klick auf ein Sternchen Wertung abgeben
veröffentlichen