Dr. med. dent. Batoul Shahid-Liebsch

Kategorie: Zahnarzt

Dsc02116
Fotos hochladen
Dr. med. dent. Batoul Shahid-Liebsch
Hasselbrookstraße 4
22089 Hamburg
Hierher mit Bus/Bahn

Telefon: (040) 251 44 52
Frage stellen zum POI
Ist das Ihr Unternehmen?

Beschreibung

Zahnärztin in der Hasselbrookstraße

Bewertungen

Dr. med. dent. Batoul Shahid-Liebsch Gesamtbewertung von einem Patienten
Patienten berichten bei Doc Insider:
(quick) 21.08.2009
  Hast Du eine Frage zu Hamburg?

Beiträge zu »Dr. med. dent. Batoul Shahid-Liebsch«

Eigenen Beitrag schreiben
  • SpongeBob
    2
    1
    ,
    1  

    Habe mich dort nicht wohl gefühlt

    Ich war einige Male bei Frau Dr. Shahid Liebsch.

    Ich hatte eigentlich nie so derbe Probleme, bis zu dem Tag, an dem meine Weisheitszähne gezogen werden mussten. Klar, so eine Kiefer-OP ist aufwändig und schmerzhaft, aber hätte ich gewusst, dass ich noch Monate später Schmerztabletten brauchen würde und zwei Mal wöchentlich Kiefermassagen, hätte ich mich woanders operieren lassen. Die OP wurde nicht von Frau Dr. Liebsch übernommen, sondern einem ihrer Kollegen, einem Kieferchirurgen.
    Für den unteren Zahn benötigte der Chirurg circa 10 oder 15 Minuten. Das ist wahrscheinlich normal.

    Für den oberen Weisheitszahn hat er knapp eine Stunde gebraucht; die mir und meinem Kiefer plus der dazugehörigen Kaumuskulatur allerdings wie eine Woche vorkamen. Mit der Begründung, dass ein Weisheitszahn normalerweise zwei Wurzeln hätte und ich mit meinen drei Wurzeln ein seltener Fall wäre, zog er an meinem Zahn herum, so dass ich das Gefühl hatte, er würde statt eines Bohrers und einer Zange einen Presslufthammer und eine Brechstange benutzen.

    Meiner Freundin ging es nach den Besuchen bei Frau Dr. genauso schlecht wie mir. Gut, sie hat empfindliche Zähne, aber jedes Mal, wenn sie wieder zu Hause war, weinte sie fürchterlich. Selbst wenn sie nur in der Praxis war, um sich das Bonusheft abstempeln zu lassen. Sie putzt sich ordentlich die Zähne und isst im Gegensatz zu mir nach 18 Uhr nichts mehr. Ihre Zähne können gar nicht so schlecht sein, dass ständig irgendwelche Eingriffe notwendig sind und selbst wenn, kann es nicht angehen, dass meine Freundin nach einem Besuch mehr Schmerzen hat als vorher oder sie hatte vorher gar keine Schmerzen und kommt mit Schmerzen nach Hause.

    Mein Fazit

    1+ Punkt für die hübschen Helferinnen

    1- Punkt für die etwas ruppige Art und Weise mit schmerzenden Zähnen umzugehen
    1- Punkt für Unfreundlichkeit meiner Freundin gegenüber
    1- Punkt für die fehlende Internet-Präsenz.

    hilfreich? kommentieren Inhalt beanstanden
  • Gast
    ,
    5  

    Sind sehr freundliche Damen,

    "lächeln"
    steht in zarten Buchstaben am Empfangstresen und das ist auch sehr passend. Die Atmosphäre in der Praxis entspricht diesem Motte jedenfalls.

    Die Zahnärztin Frau Shahid-Liebsch:

    ist super kompetent und klärt auf,
    ihre Behandlungen sind sanft und
    sie sieht an den Zähnen schon von Außen viel, was andere Ärzte mit Röntgen jahrelang nicht entdeckten...

    Ich bin begeistert.

    Sie hat u.a. Erfahrungen im zahnmedizinischen Bereich des UKE gesammtelt und sich Nähe S-Landwehr niedergelassen.

    hilfreich? kommentieren Inhalt beanstanden

Beitrag schreiben

  Bitte hier per Klick auf ein Sternchen Wertung abgeben
veröffentlichen