Dr. med. Peter Kaps

Kein Foto verfügbar Fotos hochladen
Dr. med. Peter Kaps
Hasselbornring
35619 Braunfels (Philippstein)
Hierher mit Bus/Bahn

Telefon: (06442) 95100
Frage stellen zum POI
Ist das Ihr Unternehmen?

Beschreibung

Arzt für Orthopädie in Braunfels

  Hast Du eine Frage zu Braunfels?

Beiträge zu »Dr. med. Peter Kaps«

Eigenen Beitrag schreiben
  • Gast
    , via Smartphone
    5  

    Von wegen der Dr.Kaps ist ein hervorragender Orthopäde!!!!! Da gibt's es aber bessere.

    Dr. Kaps ist unfreundlich und äußert sich ausländischen Mitbürgern, die in Deutschland geboren sind, sehr rechtsradikal!!!! Die Damen am Empfang sind genauso unfreundlich. Ziehen den ganzen Tag nur eine fresse!!!

    hilfreich? kommentieren Inhalt beanstanden
  • lottchen
    1
    ,
    4  

    Arzt super Team mies

    Herr Dr. Kaps nimmt sich sehr viel Zeit, er erklärt alles genau und ich finde er ist ein hervorragender Diagnostiker. Seit Jahren der erste gute Orthopäde!!! Leider ist das Praxisteam eine Katastrophe, die Damen am Empfang sind unerzogen und unfreundlich!!! Leider muss man sich sehr viel Wartezeit einplanen! Aber das Ergebnis zählt! Für mich hat sich der Gang dorthin gelohnt!

    hilfreich? kommentieren Inhalt beanstanden
  • pferd
    1
    ,
    1  

    Gar keinen Stern 21.01.2012

    Ich muß mich dem obigen Beitrag anschließen, die Sprechstundenhilfen sind sehr unfreundlich, sowie Dr. Peter Kaps selbst, deswegen bekommt die Praxis Dr. Med. Peter Kaps von mir keinen Stern und ich werde ihn auch nicht weiter empfehlen.

    hilfreich? kommentieren Inhalt beanstanden
  • Tincheline
    1
    1
    ,
    2  

    Sehr unfreundliche Sprechstundenhilfen

    Mein Mann war heute bei Dr. Kaps. Der Arzt hat sich bemüht sich Zeit zu nehmen, aber wir hatten den Eindruck, dass bei jeder Kleinigkeit erst einmal die Patienten rüber ins Krankenhaus zum Röntgen geschickt werden. Die Sprechstundenhilfen waren sagenhaft unfreundlich!!! Haben erst einmal in Ruhe vor dem Eingang fertig geraucht bis sie sich dann zu einem bequemt haben. Ich war mit dem Kinderwagen da und durfte nicht vorne im Eingangsbereich sitzen, weil da ja kein Wartezimmer sei, und durfte mich dann mit dem Zwillingswagen in das wirklich sehr enge Wartezimmer quetschen. Bei diesen Sprehcstundenhilfen hat man den Eindruck, jede Frage oder die bloße Anwesenheit eines Patienten sei eine pure Zumutung. So schlecht kann der Job nicht sein, dass normale Antworten auf normale Fragen mit ein bischen Freundlichkeit geschmückt sind. Daher bekommt die Praxis von uns nur 2 Sterne. (13.9.2011)

    hilfreich? kommentieren Inhalt beanstanden

Beitrag schreiben

  Bitte hier per Klick auf ein Sternchen Wertung abgeben
veröffentlichen