Pfaueninsel

Kategorie: Sehenswürdigkeit, Ausflug, UNESCO Weltkulturerbe, Park, Landschaftspark, Rosengarten

Pfaueninsel Fotos hochladen
Pfaueninsel
Pfaueninselchaussee
14109 Berlin (Wannsee)
Hierher mit Bus/Bahn


Frage stellen zum POI
Ist das Ihr Unternehmen?

  Hast Du eine Frage zu Berlin?

Beiträge zu »Pfaueninsel«

Eigenen Beitrag schreiben
  • 0butterfly0
    896
    608
    1
    , 1
    5  

    Einfach herrlich. eine Insel des Wannsee´s ist die Pfaueninsel. Die Pfaueninsel ist ein Naturschutzgebiet.
    Das ist eine richtig grüne Insel mit nur wenigen Gebäuden.
    der Name Pfaueninsel kante man ja schon, aber ich hatte nicht gedacht das hier wirklich Pfauen leben.
    Aber das ist tatsächlich so.
    Leider haben wir Leute beobachtet die Ihren Müll einfach so liegen liesen. Wenn das alle Besucher so machen würde, wäre es eine Katastrophe.
    Der Besuch auf der Pfaueninsel war ein sehr richtig gelungener Ausflug. Auch das wetter hatte mitgespielt. einfach super.

    hilfreich? kommentieren Inhalt beanstanden
    kaffeesachse1976 findet das hilfreich
  • Youkai
    619
    167
    , 1
    4  

    allein schon der name pfaueninsel hat uns zu einem besuch veranlasst. pfauen auf einer insel. es hat sich auf jeden fall gelohnt. es ist ein wirklich schöner landschaftspark bei dem man gemütlcih die insel spazierend kennenlernen kann. man merkt, dass besonderer wert darauf gelegt wird die historischen gegebenheiten zu erhalten. ach ja man wird mir einer fähre zur insel hin und weg gebracht und pfaue konnten wir natürlich auch bewundern.

    hilfreich? kommentieren Inhalt beanstanden
    kaffeesachse1976 findet das hilfreich
    Kommentar von kaffeesachse1976, 31.05.2013

    Ich war auch neugierig, als ich zum ersten Mal den Namen der Insel hörte

    Inhalt beanstanden
  • wimola
    438
    330
    1
    , 1
    5  

    schon immer schön

    Das erste Mal war ich wohl 4 oder 5 Jahre alt, als ich die Pfaueninsel sah ... Die riesigen Tiere ..., die mir schon Respekt einflößten und - natürlich nur für mich *g* - so schöne Räder schlagen konnten.
    An diesen Empfindungen hat sich seitdem absolut nichts verändert.

    Schon das übersetzen mit der Fähre (für diese lächerlichen 20 Meter oder so ...) macht irgendwie Freude.

    Vielleicht sollte man - wenn man kann - nicht unbedingt am Wochenende diesen Ausflug planen. Ruhiger ist es unter der Woche und das ... königliche Gefühl ... "alles meins" ... hat ausreichend Raum.

    Das "Lustschloß" sollte man nicht einfach nur umrunden, sondern in der Tat auch betreten und besichtigen.

    Für Familien unbedingt zu empfehlen.

    hilfreich? kommentieren Inhalt beanstanden
    kaffeesachse1976 findet das hilfreich
    Kommentar von kaffeesachse1976, 31.05.2013

    Die Fähre versetzt Gäste in eine andere Zeit und macht den Besuch spannend

    Inhalt beanstanden

Beitrag schreiben

  Bitte hier per Klick auf ein Sternchen Wertung abgeben
veröffentlichen

Weitere Listen mit »Pfaueninsel«

Minigolfer | Schippekohl | David | gerolf | Hartmuth | holsatia | kaffeesachse1976 | Dan