Kein Foto verfügbar Fotos hochladen
Anne-Katrin Reichmann
Tempelhofer Damm 227
12099 Berlin
Hierher mit Bus/Bahn

Telefon: (030) 6125516
Fax: (030) 61284035
Frage stellen zum POI
Ist das Ihr Unternehmen?

Beschreibung

Ärztin für Geburtshilfe und Gynäkologie in der Wiener Straße

Bewertungen

Anne-Katrin Reichmann: Note 3,2
Patienten berichten bei Jameda:
Bewertung nach dem Schulnotensystem
ICH fühle mich bei Frau Dr.Reichmann sehr gut aufgehoben, sie nimmt sich Zeit, erklärt ausführlich, so das ich auch verstehe, ist sehr behutsam und beantwortet mit viel Geduld meine Fragen! ... (01.11.2011)
Bewertung nach dem Schulnotensystem
Insgesamt ist die Atmosphäre in der Praxisgemeinschaft von Frau Reichmann mit Frau Treptow und Herrn Reuter sehr angenehm. "Meine" Ärztin, Frau Reichmann, hat ein offenes Ohr und hat immer ein ... (22.01.2009)
Anne-Katrin Reichmann Gesamtbewertung von einem Patienten
Patienten berichten bei Doc Insider:
Die Ärztin ist umgezogen: Tempelhofer Damm 227. (Was für mich ein großes Glück war, da ich seit mindestens einem Jahr erfolglos versucht habe in der Wiener Str. Patientin zu werden.) Ich habe selten so eine feinfühlige, sensitive Frauenärztin erlebt. Ich bin voll begeistert von ihr. Der Warteraum ist zwar überfüllt, da die Praxis geteilt wird, aber die Wartezeit lohnte sich, weil sie mir die uneingeschränkte Aufmerksamkeit und Behandlung schenkt. Ich fühle mich sehr gut bei ihr aufgehoben. Ich empfehle sie definitiv weiter!!!! 04.05.2010
  Hast Du eine Frage zu Berlin?

Beiträge zu »Anne-Katrin Reichmann«

Eigenen Beitrag schreiben
  • Xbergian
    1
    , 1
    5  

    Meine Lieblingsärztin

    Schon seit Jahren gehe ich am liebsten zu Frau Dr. Reichmann, weil sie sich immer genug Zeit nimmt, sehr freundlich ist und fachlich stets auf dem neusten Satnd.
    Absolut empfehlenswert.

    hilfreich? kommentieren Inhalt beanstanden
    kaffeesachse1976 findet das hilfreich
  • Gast
    , 1
    1  

    Keine gute Beratung

    Ich war zweimal bei Frau Reichmann. Die Praxis hat ein freundliches Ambiente und auch Frau Reichmann wirkt nett und aufgeschlossen.
    Trotzdem muss ich sagen, dass ich im nachhinein unzufrieden mit der Beratung war. Das eine Mal wollte ich über die Nachteile der Pille sprechen. Dazu kam es leider nicht, da Frau Reichmann sofort entgegnete, dass keine der Nebenwirkungen so schlimm wie eine ungewollte Schwangerschaft wären und schon hatte ich mein Rezept in der Hand und durfte wieder gehen. Mit so einer Erklärung wurden meine Zweifel an der Pille natürlich nicht ausgeräumt. Das zweite Mal habe ich ihr von einem gesundheitlichen Problem erzählt, das teilweise große Schmerzen verursacht. Ihre Antwort war: Hm, aha, hab ich noch nie gehört. Danach habe ich in Internetforen recherchiert und offensichtlich ist das Problem gar nicht selten. Weiterhelfen konnte sie mir leider nicht.

    hilfreich? kommentieren Inhalt beanstanden
    Yummy findet das hilfreich
  • Heidi_F
    1
    ,
    1  

    Lange Wartezeit ...

    Ich habe über einen Monat auf diesen Termin gewartet und bin pünktlich erschienen.
    Im Hinblick auf das volle Wartezimmer wurde mir auf meine Rückfrage eine Wartezeit von mind. 30 bis 45 Minuten mitgeteilt. Das ist heutzutage ein no go. Zumal ich bei Terminvereinbarung bereits darauf hingewiesen habe, dass ich in meiner Mittagspause kommen möchte. Auch hat die Praxis vorab nach einer Telefonnummer gefragt und hätte durchaus mittels Terminmanagement wenigstens versuchen können mich darüber vorab zu informieren. Schade.

    hilfreich? kommentieren Inhalt beanstanden
  • Aomame
    1
    ,
    2  

    extrem lange Wartezeit

    Insgesamt ist die Athmosphäre in der Praxis freundlich und angenehm. Die Arzthelferinnen sind sehr nett.

    wer es eilig hat, sollte jedoch auf keinen Fall in diese Praxis gehen...ich war während meiner Schwangerschaft dort und wurde von Frau Reichmann betreut. Auch wenn man ganz früh morgens einen Termin bekommt, muss man mindestens eine Stunde warten!!!
    Auch vorherige Ankündigungen, dass man an diesem Tag nur wenig Zeit hat bringen nichts!

    Ich persönlich war mit Frau Reichmann als Ärztin auch weniger zufrieden. Ihre fachlichen Kompetenzen kann ich schlecht beurteilen, da ich kein Arzt bin. Jedoch hat sie bei mir durch ihre Art und Weise immer verunsichernd gewirkt hat Probleme gesehen wo laut anderer Ärzte nie eins war und ich bin eigentlich immer mit einem schlechten Gefühl manchmal sogar weinend gegangen, auch wenn mit meinem Baby eigentlich immer alles in Ordnung war. Aber das ist meine persönliche Meinung und Geschmackssache...

    hilfreich? kommentieren Inhalt beanstanden
  • ubreinl
    1
    ,
    5  

    tolle Ärztin

    Ich bin inzwischen seit über 10 Jahren bei Frau Reichmann, ich fühle mich bei ihr sehr gut aufgehoben, bei den Untersuchungen ist sie sehr vorsichtig, einfühlsam und behutsam, erklährt genau was sie macht.
    Sie nimmt sich Zeit und nimmt persönlich Anteil. Ich habe mich immer gut beraten gefühlt!
    Ich mag ihren Humor.
    Auch die Arzthelferinen habe ich noch nie unfreundlich erlebt.
    ...da fahre ich gerne von Kreuzberg nach Tempelhof

    hilfreich? kommentieren Inhalt beanstanden
  • Yummy
    1
    ,
    1  

    unsensibel – arrogant – männerfeindlich

    Ich habe mich nach einer guten Beratung gesehnt und verließ
    die Praxis Kopfschüttelnd unaufgeklärt- fühlte mich nicht ernst genommen, die Dinge die mir am Herzen lagen wurden weg geschoben und die Tatsachen verdreht... die Pille besitze keine Kalorien, ich sollte nicht so viele Zuckerstangen essen kam mir als Tipp von Frau Reichmann entgegen, als ich von meiner Gewichtszunahme durch die Pille sprach. Als wir auf die Pille für den Mann zu sprechen kamen so Frau Reichmann...
    sie würden diese Verantwortung doch nicht dem Mann übertragen, dieser wäre doch niemals fähig diese zu übernehmen... after all: wenn ich nicht schwanger werden möchte sollte ich mich an die Nachteile der Pille gewöhnen!!!
    Eigentlich wollte ich eine Fachliche Meinung über die Spirale, statt dessen weiß ich jetzt bestens Bescheid in welche Kategorien diese Ärztin denkt... ich hoffe jüngere Patientinnen steht eine fachliche Beratung der Hormonellen Verhüttung bei Ihnen zu!

    Pro: Ich habe um Rückruf gebeten um meine Unmut zu äußern... kam an!

    hilfreich? kommentieren Inhalt beanstanden
  • Gast
    ,
    1  

    Sehr geehrte Frau Althoff,
    haben Sie vielen Dank, dass Sie sich die Mühe eines Schreibens machen. Wir bemühen uns, den Wünschen und Bedürfnissen unserer Patientinnen gerecht zu werden, nehmen Ihre Kritik an und versuchen, sie konstruktiv umzusetzen. Allerdings bin ich irritiert - ich kenne es so, dass Konflikte möglichst zunächst zwischen den beteiligten Personen gelöst werden, bevor Dritte eingeschaltet werden. Einen Brief an mich oder unsere Praxis hätte ich angemessen gefunden, bevor die gesamte Internet-Community hinzugezogen wird.
    Mit den besten Wünschen für Sie,
    A. Reichmann

    hilfreich? kommentieren Inhalt beanstanden
  • Gast
    ,
    1  

    Termin heute 8.30 Uhr als neue Patientin (Völlig unfreundliche Praxis)

    Heute morgen (23.6.) hatte ich einen Termin um 8.30 Uhr bei Fr Dr. Reichmann , Als ich 1 Minute vorher dort klingelte teilte man mir mit , dass die Praxis um 8.30 Uhr öffnet und verschloß in die Tür so dass ich davor stand( auch um 8.30 öffnete man nicht ) Ich kenne es so , dass man hereingebeten wird und zunächst bei neuen Patienten die Formalien(bin Privatpatientin) klärt . Ich war extra zeitig dort , weil ich höflich bin,die Ärztin sollte nicht warten.Ich habe auf die Untersuchung verzichtet und bleibe in der Uhlandstr. MVZ trotz Parkprobleme.Ärzte sind auch Dienstleister ,ich bin Anwältin und würde mich so ggü meinen Mandanten nicht verhalten

    hilfreich? kommentieren Inhalt beanstanden
    Kommentar von Anne-Katrin Reichmann, 19.07.2010

    Sehr geehrte Frau Althoff,
    haben Sie vielen Dank, dass Sie sich die Mühe eines Schreibens machen. Wir bemühen uns, den Wünschen unserer Patientinnen gerecht zu werden, nehmen Ihre Kritik an und versuchen, sie konstruktiv umzusetzen.
    Ich bin allerdings irritiert - ich kenne es so, dass Konflikte möglichst zunächst zwischen den beteiligten Personen gelöst werden, bevor Dritte eingeschaltet werden. Einen Brief an mich oder unsere Praxis hätte ich angemessen gefunden, bevor die gesamte Internet-Community hinzugezogen wird.
    Mit den besten Wünschen für Sie,
    Anne-Katrin Reichmann

    Inhalt beanstanden

Beitrag schreiben

  Bitte hier per Klick auf ein Sternchen Wertung abgeben
veröffentlichen